Archiv für Kategorie ‘Allgemein’

Dispokredit: Umschuldung lohnt sich!

Der Dispokredit bleibt ein Streitpunkt für Verbraucherschützer: Nach einer aktuellen Forsa-Umfrage kennen ganze 42 % der befragten Verbraucher die Höhe ihres Dispozinses nicht. Davon waren besonders junge Menschen im Alter zwischen 18 und 39 Jahren betroffen. Diese Altersgruppe stellte mehr als die Hälfte der in Bezug auf den Dispozins unwissenden Verbraucher dar. Außerdem gaben 50 […]

Steuerparadiese weltweit – Wo findet man diese?

Steuern sparen, wer will das nicht. Die meisten Bürger sind jedoch pflichtbewusst und zahlen ihre Steuern regelmäßig. Es gibt jedoch immer wieder Debatten um eine fragwürdige Steuermoral, welche von vielen gerade vor allem von bekannten Personen, durchgeführt wird. Obwohl es in der Vergangenheit immer wieder Maßnahmen gegen die sogenannten Steueroasen gab, haben diese Maßnahmen nicht […]

Negative Schufa Einträge – Auswirkungen auf die Altersvorsorge

Mit der Schufa hatte sicher schon fast jeder zu tun. Ist sie doch ein detaillierter Überblick dessen, was man im Leben an Bank und Kaufgeschäften absolviert. Neben vielen positiven Sachen, kann es durchaus auch einmal passieren, dass man mal vergisst eine Rechnung zu begleichen oder eine Rate aus den unterschiedlichsten Gründen nicht auf das Konto […]

Commerzbanking Betrug – Vorsicht beim Onlinebanking

Die Commerzbank als einer der führenden Bankendienstleister der Welt hat seinen Kunden ein breites Spektrum zu bieten. Vom Girokonto und verschiedenen Sparanlagen über Kredite bis hin zu Leasing, Versicherung und Baufinanzierung hat die Bank alles parat, worauf es den Kunden im Leben ankommt. Und mit der praktischen App und dem Commerzbanking online privat sowie dem […]

Wasserfonds – Investieren in Trinkwasser

Wasserfonds – Hierbei handelt es sich um so genannte „geschlossene Fonds“. Wasserfonds investieren in die Trinkwasser-Aufbereitungsanlagen. Zum einen wird in den Trinkwasser-Aufbereitungsanlagen das Abwasser so aufbereitet, dass es danach wieder als Trinkwasser genutzt werden kann. Zum anderen geht es in den Wasseraufbereitungsanlagen darum, dass das in sehr großen Mengen vorhandenem Salzwasser, sprich dem Meerwasser, in […]